SARDH – SONUS – CD

12,00 

Lieferzeit: AsSoonAsPossible-or announced

Artikelnummer: LW118 Kategorie: Label:

Beschreibung

Ein Konzertmitschnitt vom Sons Of An Older Cosmos IV Festival im Hangar 49 Berlin. Um zu begreifen, was so besonders an SONUS ist, muss man den Blick darauf richten, was im Industrial-Genre nicht mehr allzu besonders ist. Protagonisten dieses Stils, und seien sie noch so ambitioniert, weisen sich meist selbst bequem einer Kategorie zu, ob Ambience-Magier, Krach-Macher, Ritual-Priester oder Traditions-Epigonen… Diese Bequemheit stand und steht für SARDH jedoch ausser Frage. Denn während der letzten 30 Jahre scheinen SARDH alle Winkel lärmender Experimentalmusik erkundet zu haben, erklärten krachende Geräuschquellen zu dissonant-harmonischen Klangbetten und maschinenartige Rhythmusvorgaben zu stuur-extatischen Monolithen. Das sonische in ihrer Herangehensweise, die Entwicklung des reinen abstrakten Klangs hin zu echt interpretierbarer totaler Musik zelebriert das Quartett in diesem Mitschnitt ihres Konzerts beim SONS OF AN OLDER COSMOS IV im Berliner HANGAR 49 mit unvergleichlicher Seriosität, Konzept, Perfektion und bitterem Ernst. Letztendlich stellen SARDH, und allem voran Balog, die Stimme des Kollektivs, all ihr Können in diesem Werk mit einer Kompromiss- und Schonungslosigkeit zur Schau und zeigen dem Zuhörer die Grenzen der eigenen musikalischen Offenheit erneut auf. SARDH senden mit SONUS frische Impulse in ein sich selbst verzehrendes Genre und zeigen dabei keinerlei Ausfälle. Eine der mysteriösesten Bands des Genres wartet jetzt nur noch darauf, gehört zu werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg